Juni 2010 - Rezept Krebse

Zutaten als Vorspeise:

20 Krebse
2 EL Tomatenmark
0,5 l Weißwein
1 Karotte
1 Zwiebel oder Schalotte
3 Knoblauchzehen
Ölivenöl
je ein Zweig Rosmarin und Thymian,
ein Lorbeerblatt
ein Prise Zucker oder ein wenig Honig
Salz, Pfeffer



Zubereitung:

Schneiden Sie die Schalotte und die Karotte in feine Streifen. Danach braten Sie beides in Olivenöl glasig an. Geben Sie die Krebse, den fein gehackten Knoblauch, die Kräuter, den Weißwein und das Tomatenmark hinzu. Lassen Sie alles ca. 15 min kochen, entfernen Sie die Kräuter und schmecken Sie alles mit Peffer, Salz und einer Prise Zucker ab. Danach alles gut mischen und heiß servieren.

Dazu passt sehr gut frisches Baguette.


Download als PDF